Kuenstlerleben
  Startseite
    Zeit
  Über...
  Archiv
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Fotolog
   meine Webseiten
   Agnes
   Angie
   Anja (Diva)
   Barbara (Ahora-Giocanda)
   Bärbel
   Bea in Tennessee
   Brigitte
   Brigitte (La Palma)
   Britta
   Brotbaecker Micha
   Celine
   Christa (Kiki7)
   Dagmar (Toscany)
   Diane Reed
   Doro
   Ecki - TV
   Elke
   Elke - Nordstar
   Elke Zedlitz
   Evi (Trick17)
   Fred (Hamburg)
   Gudrun
   Gwen (Allgäu/Wales)
   Helga
   Herr Pfaffenberg
   Irmgard neu
   Irmgard
   Irmi
   Jürgen (Hamburg)
   Karin
   Katinka
   Kelly
   Kerstin (Träumerle)
   Klaudia (Andalusien)
   Lemmie
   Marianne & Klaus
   Ocean
   Peter (opa-vo-pladert)
   Rainer
   Renate
   Sammy
   Schnappschuss
   Shayanna
   Sonia (Wildgans)
   Sonnenkind
   Ulrike Günther
   Ulrike
   Wildgans (Sonia)
   Wolfgang - München

https://myblog.de/khecke

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schon Oktober?

Es ist kaum zu fassen, dass wir schon wieder Oktober haben.
Da passt wohl dieses Bild von Norman Rockwell, einem Illustrator dessen Bilder ich schon in den 50iger Jahren durch die Saturday Evening Post lieben gelernt habe.

October

Gestern war noch der letzte Septembertag an dem wir kurz unsere Kinder besucht haben. Hier ein Bild von unserer Schwiegertochter und userer Enkeltochter, die in 2 Tagen auch schon 6 Monate alt sein wird, vor deren Haustür - sie kamen uns schon begrüßen als wir ankamen.
Bei uns liegen die Tagestemperaturen um 25°C und wir laufen teilweise noch in Shorts rum. Wenn ich dann im Vergleich Bilder von Deutschland sehe, wo die Leute schon warm angezogen gehen und meine Schwester in Deutschland erzählte mir am Telefon, dass sie schon etwas das Haus anheizen.
Da macht der Unterschied doch bemerkbar, dass wir auf dem gleichen Breitengrad wie Tunis in Nordafrika wohnen.

Vor der Haustür

Es war auch ein guter Grund warum wir uns für den Ruhestand etwas weiter in den Süden abgesetzt haben. Aber bis nach Florida wollten wir dann doch nicht, obwohl wir das schon in Erwägung gezogen hatten.
1.10.08 14:16
 


Werbung


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Willy / Website (1.10.08 14:56)
Hallo Karl-Heinz!

Mensch, ist deine Enkeltochter nun auch schon 6 Monate alt. Hübsch ist die (noch) Kleine! Wie doch die Zeit vergeht und da sagten wir früher immer, dass man an den Kindern am besten sieht, dass man älter wird.
Heute reden wir nicht mehr von den Kindern sondern von den Enkelkindern...

Der Oktober ist da und bald ist's wieder Weihnachten...
Was soll's, der nächste Frühling kommt bestimmt! Wir sind doch Optimisten!

Alles Liebe und Gute für euch da im warmen Arkansas und viel Spaß noch mit der Enkeltochter.

Bis demnächst mal wieder und liebe Grüße aus Spanien,
Willy


Jürgen / Website (1.10.08 16:39)
Hallo, Karl-Heinz,

Ihr habt's gut im warmen Arkansas, jedenfalls wettermäßig. Auch Willy in Spanien hat's einige Grade wärmer als wir in Hamburg. Draußen gießt es in Strömen und der Herbststurm fegt um's Haus. Ohne Heizung hält man es gar nicht aus.
Heute Abend gehen wir zu unserem Griechen – zur Feier des Tages.

Bleib' gesund!

Herzliche Grüße aus Hamburg,
Jürgen


Brigitte / Website (1.10.08 18:31)
Lieber Karl-Heinz, herzliche, herbstliche Gruesse.
Ja, so ein Blaetterhaufen erinnert mich an unseren Garten, wo wir uns immer als Kinder im zusammengefegtem Laub hinein warfen, bis es zum zweitem Mal zusammengefegt werden mußte, oder mehrmals.
Heute ist es recht windig und regnerisch. Die Sonne schaute nur für 10 min aus einem Wolkenguckloch heraus und danach ist es nur truebe und ungemuedlich..
Euer Enkelchen ist allerliebst und ich hoffe auch, gesund.
Jetzt koennte ich auch mit waermerem Klima tauschen. Aber ich mag auch die 4 Jahreszeiten mit all seinen Schwaechen. Es sind doch nur wenige Tage im Jahr, wo mir , besonders im Uebergang, die Gelenke besonders schmerzen.
Also dann, mach´s gut und ich hoffe, dass auch Ihr gesund und munter durch die Herbstzeit kommt.
Liebe Gruesse von Brigitte


Elke / Website (1.10.08 20:37)
Hallo Karl Heinz,
ich könnte auch in Versuchung kommen den Ruhestand im Süden zu verbringen. Wir sind seit gestern wieder in Deutschland und ich bin nur am frieren. In Los Angeles sind wir am Wochenende ebenfalls noch ärmellos und in Sandalen rumgelaufen und hier muss man sich in warme Pullover und in Regenmäntel hüllen - grauslich ist das. Unser Garten liegt ebenfalls voller Laub, aber das muss warten, bis es nicht mehr so stürmt und regnet. - Der Urlaub im Südwesten war einfach nur klasse!
Liebe Grüße
Elke


Ulrike / Website (3.10.08 09:54)
Ja, dieses Jahr wird es wohl nichts mit dem Goldenen Oktober - Bodenfrost ist auch schon angekündigt. Aber wenigstens scheint heute die Sonne!

Richtig knuddelig ist Euer jüngstes Familienmitglied - jetzt fängt die schönste Zeit an *lächel*

Habt ein gutes Wochenende.

Liebe Grüße von Ulrike


Ulrike / Website (3.10.08 09:56)
Und ein Kopf wie ein Sieb - denn eigentlich wollte ich zu dem feinen Bild nur sagen, dass hier in den 50er und 60er Jahren die Fernsehzeitschrift HÖR ZU auch so einen genialen Zeichner hatte, der in dem Stil herrlichste Titelbilder zustande brachte. Kurt Art oder Arndt hieß er ...

Nochmals beste Grüße von Ulrike


Lemmie / Website (10.10.08 21:23)
Lieber Karl-Heinz!
Eure Enkeltochter sieht entzückend aus.
Es ist schön, wenn die Familie wächst.
Lieben Gruß
Lemmie


Steffi / Website (11.10.08 19:38)
Oh was für ein Süßes Mädel, sie wird bestimmt mal den Jungs den Kopf verdrehen *lach*
Liebe Grüße Steffi

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung